Willkommen auf der Website der Gemeinde Solothurn



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
 
Top Aktuelles

Sie sind nicht angemeldet (anmelden)

FC Solothurn

AdressePostfach 215
4503 Solothurn
Telefon032 622 17 03
Telefax032 623 77 76
KontaktSekretariat
E-Mailinfo@fcsolothurn.ch
Homepagehttp://www.fcsolothurn.ch
Das Logos des FC Solothurn 1901

Beschreibung
Der FC Solothurn ist der Klub des Spitzenfussballs in der Region zwischen Grenchen und Olten, Burgdorf und Moutier. Die regionale Nachwuchsförderung im Spitzensport, wie sie der FC Solothurn seit 1988 durchführt, wurde 1996/97 vom Schweizerischen Fussballverband SFV landesweit verbindlich eingeführt. Gut ausgebildete Trainer, eine funktionierende Infrastruktur und die Mitarbeit der umliegenden Fussballvereine sichern die Zentrums- und Führungsrolle des FC Solothurn. Seit der Saison 1931/32, als der SFV in Nationalliga und 1. – 4. Liga eingeteilt wurde, spielte die 1. Mannschaft des FCS immer auf dem zweit- oder dritthöchsten nationalen Niveau.

Ziele
Das wichtigste Ziel des FC Solothurn ist die Jugendförderung im Spitzen- und im Breitenfussball. Vom 6. Lebensjahr an soll im Kinderfussball der Junioren F und E jedem Knaben und Mädchen die Gelegenheit geboten werden, einen spannenden Mannschaftssport mit viel Spass zu betreiben.

Ab der Stufe Junioren D (U-11) bietet der FC Solothurn in der «Préformation» den leistungswilligen und talentierten Jugendlichen die Ausbildung und das Spiel mit den regional besten ihrer Altersstufen an. Wer mit weniger Trainingsaufwand spielen will, kann in den FCS-Teams des Breitenfussballs seinen geliebten Sport auf einem etwas tieferen Niveau weiter ausüben.

In der «Formation» spielen die Junioren U-14, U-15 und U-16 des FCS jeweils mit den besten 20 bis 30 Mannschaften der Schweiz. Hier wird von den Spielern neben ihrer schulischen und beruflichen Ausbildung vollste Konzentration auf den Fussball verlangt. Die Jungen erhalten bis zu sechs Trainings- oder Spielmöglichkeiten pro Woche. Der vollamtliche Nachwuchsverantwortliche Ronald Vetter und seine hochqualifizierten Trainer legen dabei besonderen Wert auf Teamgeist, Sozialkompetenz und ein kreatives, offensives und faires Spiel. Der FC Basel als Partnerverein führt die höheren Altersstufen im Nachwuchs-Spitzenfussball.

Bei attraktiven Spielen der ersten Mannschaft auf hohem nationalem Niveau sollen die fussballbegeisterten ZuschauerInnen der Region ihren Sport geniessen können. Im charmanten Stadion FC Solothurn möchten Alte und Junge mit unsern «Eigengewächsen» mitfiebern, und ein regionales Beisammensein spüren. Frauen und Männer wollen mit ihrem Fussballclub und seinen Spielern mitfeiern und mitleiden. Und zusammen mit Peter Bichsel, dem grossen Fan des FCS, werden sie anschliessend in der Stadionbeiz die Geschichten der Begegnungen erzählen.

Geschichtliches sowie weitere Zahlen und Fakten finden Sie auf der Homepage des FC Solothurns.

Mitgliedschaft
Aktuell zählt der FC Solothurn 250 Mitglieder. Präsident des 1901 gegründeten Vereins ist Stefan Aegerter.

Lokalität
Sportanlagen:
Stadion FC Solothurn, Brühlstrasse, Solothurn.
Das Stadion weist 533 gedeckte Sitzplätze, 1'363 ungedeckte Sitzplätze und 4'400 Stehplätze auf.
Es gibt zwei Rasen- und ein Kunstrasenspielfeld.

Sie sind nicht angemeldet (anmelden)

zur Übersicht