Willkommen auf der Website der Gemeinde Solothurn



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken
 
Top Aktuelles

Handwerk gestern und heute - Auf den Spuren der 11 Solothurner Zünfte

11. Apr. 2019
19:00 - 21:00 Uhr

Ort:
Bieltor (Seite Amthausplatz)
Amthausplatz
4500 Solothurn
Preis:
Fr. 20.00
Organisator:
Kulturhistorische Führungen und Tafelfreuden
Kontakt:
Marie-Christine Egger
E-Mail:
info@solothurn-stadtfuehrungen.ch
Anmeldung:
Beschränkte Teilnehmerzahl - Bitte Anmeldung vorher unter info@solothurn-stadtfuehrungen.ch oder Telefonnummer: 076 5 33 11 55
Website:
http://www.solothurn-stadtfuehrungen.com/index.html#handwerk


Der andere Stadtbummel durch Solothurn. Man kann sich durch die Geschichte vom Gewerbe damals und der Situation des Gewerbes heute führen lassen. Man entdeckt dabei das Handwerk vor Ort bei der Arbeit - Made in Solothurn.

Lädelisterben? Nicht in Solothurn! Denn das Gewerbe in Solothurn ist individuell und innovativ. Alle Interessierten können sich von der Kunst früherer Handwerker und deren Zunfthäuser beeindrucken lassen. Auf dem Rundgang begegnet man allen 11 Zünften - danach kennt man auch die Standorte der 11 Zunfthäuser in Solothurn. Fünf bekannte Gewerbetreibende, Urs Gysin, Ruedi Wälchli, Bernhard Schneider, Max Lerch und Christian Peters zeigen, wie sehr sich das Handwerk verändert hat, bei einem Besuch der Handwerksbetriebe mit Blick hinter die Kulissen – das Gewerbe heute. Marie-Christine Egger berichtet über das «alte Solothurn» – das Gewerbe damals. Die Einblicke in das Handwerk «in Aktion» zeigen: Handwerkskunst hat goldenen Boden – s isch immer e so gsi!

Bild