Willkommen auf der Website der Gemeinde Solothurn



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
 
Top Aktuelles

PRIX Velostädte: Wie velofreundlich ist die Stadt Solothurn?

PRIX Velostädte: Wie velofreundlich ist die Stadt Solothurn?

Fahren Sie Velo? Dann sind Sie aufgerufen, die Velofreundlichkeit der von Ihnen mit dem Velo befahrenen Gemeinden zu beurteilen. Ihre Meinung ist den zuständigen Behörden und Verwaltungsabteilungen wichtig! Nur so können bisherige Massnahmen beurteilt und neue Projekte angegangen werden. Nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit und geben Sie den Gemeinden Ihr Feedback.

egs. Die Befragung findet mittels eines Internet-Formulars online statt und umfasst rund 30 Fragen zu Verkehrsklima, Sicherheit, Komfort, Routennetz und Abstellmöglichkeiten für Velos. In der Umfrage können alle Gemeinden, in denen Sie Velo fahren beurteilt werden. Die Stadt Solothurn ist eine der rund 30 grossen und mittelgrossen Städte, die sich aktiv an der Umfrage beteiligen. Dies mit dem Ziel, eine besonders hohe Beteiligung ihrer Bevölkerung zu erreichen. Solothurn ist interessiert an den Antworten, um die Verkehrsplanung optimal auf die Bedürfnisse der Velofahrerinnen und Velofahrer auszurichten. Machen Sie mit und helfen Sie, die Stadt, aber auch die Gemeinden der Region noch velofreundlicher zu machen.

Alle Gemeinden, die mehr als 150 Beurteilungen erreichen, werden in einer Schlussrangliste berücksichtigt, die im Frühling 2014 publiziert wird. Im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung wird der PRIX Velostädte anlässlich der Solothurner Bike Days am 9. Mai 2014 an die velofreundlichste Stadt verliehen. Alle bis am 31. Oktober 2013 ausgefüllten Fragebogen nehmen an der Verlosung von zahlreichen Preisen teil. Viel Glück und gute Fahrt!

Weitere Informationen:

Daniel Laubscher, Chef Stadtplanung
Telefon 032 626 92 90

Dokument 2013_09_06_MM_Prix_velo.pdf (pdf, 35.4 kB)


Datum der Neuigkeit 6. Sept. 2013