Öffnungszeiten 8.30 - 11.30 Uhr, 14.00 - 17.00 Uhr oder nach Vereinbarung

Einwohnergemeinde Solothurn

Steuern - Zahlungstermine

Zuständige Dienststelle: Einwohnerdienste: Bereich Steuern

Die Gemeindesteuern sind am 31. August fällig

Sämtliche zuviel bezahlte und fakturierte Steuern, die Sie geleistet haben, werden bis zur Zustellung der definitiven Schlussrechnung zu Ihren Gunsten verzinst.

Andererseits werden auf dem in Rechnung gestellten Vorbezug bis zur Bezahlung des Steuerbetrags ab dem 1. September Verzugszinsen zu Ihren Lasten berechnet.

Sind Sie nicht in der Lage, Ihre Steuern bis zum vorgeschriebenen Termin zu bezahlen (Stundung) oder benötigen Sie eine Vereinbarung für Ratenzahlungen, so kontaktieren Sie die Stadtkasse per Mail stadtkasse@solothurn.ch oder per Telefon 032 626 92 36.

 

Haben Sie Fragen zu Ihrer Gemeindesteuer-Rechnung?

Nehmen Sie mit den Einwohnerdiensten, Bereich Steuern 032 626 92 42 / 44 oder einwohnerdienste@solothurn.ch Kontakt auf.

 

Brauchen Sie noch Einzahlungsscheine?

Wenn Sie weitere Einzahlungsscheine brauchen, nehmen Sie Kontakt mit der Stadtkasse auf.

 

Aktuelle Zinsen (Steuerjahr 2018)

Vergütungszins bei Vorauszahlung: 0.25 % bis 31.08.
Verzugszins bei verspäteter Zahlung: 5.0 % ab 01.09.
Rückerstattungszins auf zuviel bezahlte Steuern: 0.25 % ab Zahlungseingang (frühestens ab 01.09.)


Dokument Angaben_fur_den_Vorbezug.pdf (pdf, 155.9 kB)

zur Übersicht


Gedruckt am 16.09.2019 22:29:16